So erreichen Sie uns


Physiotherapie
Isabell von der Heide
Tel.: (0214) 89 09 78 78
Fax: (0214) 89 09 78 77
E-Mail: rezeption@physio-von-der-heide.de




Physiotherapie
Isabell von der Heide


Carl-von-Ossietzky-Str. 25
51377 Leverkusen
Tel.: (0214) 89 09 78 78
Fax: (0214) 89 09 78 77
E-Mail: rezeption@physio-von-der-heide.de


Schreiben Sie uns!



Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

Nachname*:
Vorname*:
Straße:
PLZ / Ort:
Telefon:
E-Mail*:
Nachricht*:


Öffnungszeiten


Montag: 08:00 - 19:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 19:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung



Gedichte

Unser Patient Herr Hans Bruchhausen hat uns zum Dank für eine erfolgreiche Therapie zwei Gedichte in Rheinisch-Bergischer Mundart geschrieben.
Wir sagen ebenfalls Danke!
Vojta-Therapie

Dä Vojta kom dohenger, dat bei de Kenger, die sesch schläät bewäje mr kann vell aanräje.

Däut mr op bestemmpte Knoche dropp, dann emmerhin kammer Wirkung sinn.

Wat em Rupp bei de Kleene flupp, och bei de Ahle klapp, un nit zo knapp.

Et Bettina un et Isabell kenne die Stell, wo mr däue deet, dat dat jeht.

Hätt die Therapie jeholpe, irjendwie, besste dankbar un fruh, dat dat es esu.

Hans Bruchhausen (5.2007)
Physiotherapie

Deet jett pochen en dinge Knochen oder jett knacken en dingem Nacken, deet dinge Rögge ärsch ligge, hässte Ping, jrovv oder fing beim Jonn oder Stonn, oder hässte beim Bewäje Moleste, dann bruchste exprie en Physiotherapie su, wie de Dokter med. dat opjeschrevve hätt.

Mem Physiotherapeut wüerd alles durschjekäut. Dä hätt für ding Moleste en Jespür. Zeesch, wie et jeht, un wat mr deheem deet.

Et iersch wärmte disch aan, dann jehte draan. Däut, deet un maat, wo de bess malad un et kütt vüür dat die Stelle werde müür.

Dann meens de jrad, wat se dir jemaat, dat wör jood, häss widder Moot.

Ävver nix kammer besorje von hück op morje. Wie lang hätt et jeduurt bes et su wuerd? Jedohld musste han un dann irjendwann kütt die Zick bess ding Moleste quick.

Küss am Äng widder an de Jäng. Dat et widder jeht, es die Jeläjenheet dänne Dank zo saare, die dozo beijedraare.

Hans Bruchhausen (4.2007)